UNSERE


GESCHICHTE

UNSERE - GESCHICHTE

Die Geschichte von LES MILLS

Die Geschichte von LES MILLS® hat ihre Wurzeln in Neuseeland. Der vierfache Olympiateilnehmer Les Mills gründet mit seiner Frau Colleen 1968 das erste Les Mills Fitness-Studio in Auckland und die Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf. Seither sind die Mills eine außergewöhnliche Sportlerfamilie voller Kreativität, Inspiration, Energie und Leidenschaft. So nehmen Les, seine Frau Colleen und die Kinder Phillip und Donna schon in den 70er Jahren gemeinsam an den Commonwealth Games teil.

 

Als Phillip Mills in den 1980ern von seinem Studium aus den USA zurückkehrt, beginnen sie mit der revolutionären Entwicklung der ersten Gruppenfitnessprogramme. 1990 ist es soweit: BODYPUMP®, damals unter dem Namen „Pump“ bekannt, wird als erstes Programm fertig gestellt. 1995 wird das Programm international und läuft in Australien an und wird dort von Bill Robertson vorgestellt, bevor es 1996 offiziell auf der Filex Convention präsentiert wird. Im Mai 1997 wird die Les Mills International gegründet. Die ersten Internationalen Master Trainer, darunter Emma Barry, Steven Renata, Pete Manuel, Cathy Spencer und Mike McSweeney, präsentieren BODYPUMP. Innerhalb des nächsten Jahres werden BODYATTACK®, BODYBALANCE®, LMI STEP® und RPM® global eingeführt und verändern die Fitnesswelt erneut. 2001 feiert Les Mills schon über 8.000 Clubs. BODYCOMBAT® und BODYJAM® haben den Markt erobert und das zweite Les Mills Global Summit findet, nach Frankreich, jetzt in Brasilien statt. Aufgrund dieser einzigartigen Entwicklung wird Phillip Mills auch 2004 zum Ernst & Young Unternehmer des Jahres und 2005, wie auch 2007, zu Neuseelands Dienstleistungsexporteur des Jahres ernannt.

 

Mittlerweile vertrauen über 16.000 lizenzierte Studios in 80 Ländern auf Les Mills. Über 100.000  Instruktoren begeistern weltweit, Woche für Woche, Millionen von Menschen mit atemberaubenden Fitnessprogrammen. In den letzten 45 Jahren hat Les Mills zahlreiche Innovationen eingeführt, die unsere Fitnesswelt nachhaltig verändert haben und werden. Die Zukunft wird spannend. Seien Sie ein Teil davon.