WAS SAGEN


INSTRUKTOREN

WAS SAGEN - INSTRUKTOREN

Was sagen andere

Katharina (26)

Katharina Hierl, 26 Jahre aus Bonn

"Meine Les Mills-Ausbildung hat mich nicht nur technisch fit gemacht, sondern mir insbesondere die Fähigkeit
vermittelt, dieses ganz besondere Gefühl im Raum zu erzeugen – Fitness Magic. Denn als Les Mills Instruktor habe
ich gelernt Technik, Choreographie, Musik und Motivation auf die bestmögliche Art und Weise zu vereinen und meinen
Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten, jedes Mal, wenn sie den Kursraum betreten!"


Guido

Guido Radtke aus HAMM

Als ich im Jahr 2000 meine erste BODYCOMBAT-Class besuchte, wusste ich weder, was Les Mills überhaupt ist, noch was für einen unbeschreiblichen Einfluss Les Mills auf mein gesamtes weiteres Leben haben würde. Ich bin seit meiner ersten Erfahrung leidenschaftlicher und überzeugter Les Mills-Anhänger, erst als Teilnehmer und seit nunmehr fast 10 Jahren als Instruktor für viele LM-Programme. Warum? Weil das Konzept einfach perfekt ist. Als Teilnehmer kommst Du zur Class, vielleicht nach einem stressigen Tag, und kannst einfach abschalten, Dich auspowern, Gas geben und was für deine Gesundheit tun. Du weißt, was 3 Monate auf Dich zukommt und siehst Deine Erfolge selbst. Und dann erlebt man dieses „Wir“Gefühl in der Gruppe, dass einfach den Unterschied macht. Jeder spornt den anderen an, man motiviert und pusht sich gegenseitig. Das ist einfach der Wahnsinn. Die Erfolge sind unbeschreiblich und vor allem nachhaltig, was ich am eigenen, mittlerweile 35 kg leichterem, Leib erfahren habe.Deswegen bin ich auch mit Herz und Seele Instruktor. Klar ist das auch Job, irgendwo, aber eigentlich ist es mehr als das, nämlich Lebenseinstellung und Leidenschaft. Gibt’s was Besseres, als Menschen zu motivieren, herauszufordern und dadurch von einem gesünderen und aktiveren Leben zu überzeugen? Und dann gibt es die Momente, in denen mir das Unterrichten so viel gibt, dass es den Aufwand, Choreos zu lernen, sich Gedanken zu machen, was man wie umsetzen und verbessern kann, mehr als wett macht. Wenn ich in BODYJAM vor meinen Teilnehmern stehe, die plötzlich anfangen zu singen und auszurasten und sie mir dadurch eine Gänsehaut und ein Grinsen vermitteln, wenn meine Teilnehmer in SH’BAM eine Party feiern und gar nicht merken, wie schnell die Zeit vorbei geht, wenn ein BODYPUMP-Teilnehmer zu mir kommt und sagt, dass seine Rückenschmerzen, die er schon jahrelang hat, viel weniger geworden sind, oder wenn nach einer GRIT SERIES-Class alle auf dem Boden liegen, kaum noch hochkommen und dann sagen „war das geil“, dann weiß ich, dass ich als Teil der Les Mills Familie den geilsten „Job“ der Welt habe.


Julia (34)

Julia Schug, 34 aus dem Saarland

Seit zwei Jahren Instruktorin für mehre Les Mills Programme wie Les Mills Grit, LMI Step, Bodypump, CX.
Wenn du auch auf Dauer gesundheitsorientiert trainieren willst, dann ist Les Mills genau die richtige Adresse für deine sportlichen Aktivitäten. Lass dich davon überzeugen und werde auch ein Teil der weltweit größten Gruppenfitness. Ich habe mich schon vor einigen Jahren als Teilnehmer davon überzeugen lassen und auch als Les Mills Intruktor bereitet es mir sehr viel Freude, den Teilnehmern zu ihrem Erfolg zu verhelfen. Es ist einfach ein geniales Konzept, das jeder ausprobieren sollte. Ich bin mir ganz sicher, dass von den mittlerweile 11 Programmen für jeden was dabei ist. Es macht nicht nur Spaß, in einer Gruppe zu den neusten und coolsten Beats zu trainieren, es ist aber auch die Fitness Magie, die einen fesselt. Und nicht zu vergessen sind die Ergebnisse, die sich sehen lassen können. Meiner Meinung nach sollte jeder Les Mills in seinen Plan aufnehmen. Auch wenn man nicht immer viel Zeit hat oder aber auch ein Einsteiger ist, gibt es sogar 30 oder 45 Minuten Formate. Hört sich doch alles super an, das ist es auch!


MELDE DICH JETZT FÜR EINE AUSBILDUNG AN!